Die Fußballidee „Wir sind St. Georgen“ basiert sowohl im Theoretischen als auch in den exemplarischen Übungseinheiten auf Ideen, Anregungen und Austausch von FC-Trainern und Funktionären.
Die Fußballidee soll Euch eine Hilfestellung für die alltägliche Arbeit in Euren Mannschaften sein. Nutzt diese Anregungen und bringt es in Einklang mit Euren eigenen Ideen. Jeder Trainer muss seinen eigenen Stil herausfinden und sollte dabei an unserer Fußballidee „WIR sind St. Georgen“ orientieren und diese als „Leitplanken“ nutzen.

Viel Spaß und Erfolg bei Eurem Engagement.

Viele Grüße von allen Teammitgliedern, die diese Idee gemeinsam entwickelt und aufgeschrieben haben:

Ralf Roth, Fridolin Wernick, Timo Beck, Matthias Rosmanith, Nicole Nachtigall, Oliver Hinzmann, Johannes Lienhard, Ole Döhl, Nico Frankus, Florian Leist, Wolfram Forderkunz, Wolfgang Höre, Oliver Faude, Christian Strecker, Jakob Gartner und Tobias Rauber

 

Fußballidee „Wir sind St. Georgen“ (PDF)